Plakat Rauenberger Sommerfest
Plakat Rauenberger Sommerfest

Der Rathaus- und Kirchplatz wird vom 11. Juli bis zum 13. Juli 2014 zur Feiermeile für Jung und Alt.

Die fünfte Rauenberger Sommernacht beginnt am Freitag mit einem Open Air Konzert. Ab 19:00 Uhr spielt die SAP Bigband. Anschließend spielt Phil David und seine Band. Auch für das leibliche Wohl ist Bestens gesorgt. Der TC Rauenberg, der VfB Rauenberg, die Rauenberger Winzer und die katholische Kirchengemeinde werdenden Besuchern jeden Wunsch von den Augen ablesen.

Am Samstagabend spielt dann bei einem gemütlichen Sommerabend die Louis Trinker Band zur Unterhaltung auf. Auch die Fußballbegeisterten kommen auf Ihre Kosten. An verschiedenen Punkten werden Fernsehgeräte das Spiel um den dritten Platz bei der WM übertragen. Die Rauenberger Vereine, der Tennisclub, der VfB, die Rauenberger Winzer und der Musikverein 1912 Rauenberg laden dazu ein.

Der Sonntag steht dann unter dem Motto “Festival der Blasmusik“. Das Festival beginnt um 11:00 Uhr mit dem Musikverein Trachtenkapelle Mückenloch. Es folgen um 12:45 Uhr der Musikverein Gauangelloch, 14:30 Uhr Musikverein Meckesheim, 16:30 Uhr der Musikverein Angelbachtal und zum Abschluss der Musikverein Mühlhausen.

Die Veranstaltung endet um 20:30 Uhr.

Die hl. Messe findet an diesem Tag um 10:00 Uhr in der Kirche statt.

Für Speis und Trank ist an allen drei Tagen bestens gesorgt. Am Sonntag ab 13:00 Uhr wird die Jugend des Musikvereins Kaffee und Kuchen anbieten.

 

Am 18.07.2014 wird der Musikverein 1912 Rauenberg in Kooperation mit der Mannabergschule Rauenberg erneut die Instrumentenvorstellung in den zweiten Klassen zwecks Weiterführung der Bläser AG mit der Mannabergschule vornehmen. Ein weiterer ausführlicher Bericht sowie ein direktes Anschreiben an die Eltern der zweiten Klassen hierzu folgen.

Die neue Schülerkapelle
Die neue Schülerkapelle

Am 25.Juni.2014 trafen sich erstmals 10 Jugendliche zu einer Gesamtprobe in unserem Proberaum. 4 Jugendliche der Bläser AG und 6 weitere Jugendliche im Alter von 8 bis 10 Jahren. Der Vorsitzende des MV begrüßte recht herzlich die Mitglieder der neuen Schülerkapelle. Unter der Leitung von Theresa Rodinger wurden dann auch schon die ersten gemeinsamen Töne und Lieder gespielt. Aus Flügelhorn, F-Horn, Querflöten, Klarinetten sowie Schlagzeug hat sich hier eine neue Gruppe gebildet von der wir in der nächsten Zeit bestimmt immer wieder zu berichten wissen.

Weiterlesen: Die neue Schülerkapelle des Musikvereins stellt sich vor!

Wie bereits in den voran gegangenen Jahren umrahmten die Musiker/innen des Musikvereins Rauenberg gemeinsam mit dem Kirchenchor die Fronleichnamprozession. Unter der Leitung von Prof. Dr. Wassermann wurden Ausschnitte aus der Schubertmesse zu Gehör gebracht. Auf dem Weg zu den Altären und zur Kirche erklangen unter der Leitung von David Lagas die Prozessionsmärsche St. Wendelin und der Feierliche Marsch. Nach dem Tantum Ergo und Großer Gott wir loben Dich in der Kirche spielte der Musikverein vor der Kirche noch zu einem kurzen Platzkonzert auf. Die Einladung von Herrn Pfarrer Vieht zu einem kleinen Umtrunk anschließend im Pfarrgarten oder zu einem Eis nahmen die Musiker gerne an. Hierfür ein herzliches Dankeschön an Herrn Pfarrer Vieth.

Gesamtkapelle beim Auftritt in Gauangelloch
Gesamtkapelle beim Auftritt in Gauangelloch

Bei unseren Musikerfreunden in Gauangelloch am 15.06.2014 konnten die Rauenberger Musiker unter Leitung ihres Dirigenten David Lagas Punkte sammeln. Die Gesamtkapelle wusste das Publikum mit einem bunten Melodienstrauß gekonnt zu unterhalten. Ob Polka oder Schlager beim Publikum kamen die Vorträge gut an und an machen Tischen wurde bei den bekannten Musikstücken sogar kräftig mitgesungen. Der Vorsitzende des MV Gauangelloch bedankte sich bei den Rauenberger Musikern für ihren Auftritt recht herzlich.