An Allerseelen, am 02.11.2015 um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, gedenkt der Musikvereins 1912 Rauenberg seiner verstorbenen Mitglieder. Die Kapelle des Musikvereins wird die heilige Messe musikalisch umrahmen.

Liebe Helferinnen und Helfer

die Rauenberger Kerwe 2015 ist vorbei und wir haben die Herausforderung wieder bestanden.
Im Namen der Vorstandschaft des Musikvereins möchten wir uns bei all denjenigen, die durch ihr unermüdliches Schaffen Ihren Anteil dazu beigetragen haben, herzlich bedanken. Wir hoffen, dass Sie alle noch genügend Zeit gefunden haben, sich mit Freunden zu treffen und schöne Stunden auf der Rauenberger Kerwe verbringen konnten.
Die Kerwe war erfolgreich, unser Zelt war meistens voll, und die neue Hütte vor der Tür war der Renner.

Wir möchten die Gelegenheit nicht verpassen, uns bei Euch recht herzlich; auch bei denjenigen, die dieses Mal leider nicht helfen konnten, zu bedanken.

Wir wünschen Euch alles Gute und viel Freude mit Eurem Musikverein 1912 Rauenberg e.V..

Die Vorstandschaft

Am kommenden Sonntag, den 25. Oktober 2015 findet das Jahreskonzert des Verbandsjugendorchester des Blasmusikverbandes Rhein-Neckar e.V. in der Kulturhalle in Rauenberg statt.

Das Orchester besteht aus 60 Jungmusiker im Alter von 12 bis 25 Jahren. Alle Musiker kommen aus Musikvereinen im Rhein-Neckar-Kreis.

Unter dem Thema "Abenteuer Insel" bereist das Jugendorchester mit Ihnen Inseln dieser Welt.

Eintrittskarten sind auch an der Abendkasse erhältlich.

Jahreskonzert des VBJO mit dem Thema: Abenteuer Insel
Jahreskonzert des VBJO mit dem Thema: Abenteuer Insel

 

Jugendfreizeit in Worms 2015

Bereits am vergangenen Wochenende machte sich unsere Musikerjugend zusammen mit ihren Betreuern auf zur Jugendherberge Worms. Vollgeladen und voller Vorfreude starteten wir mit den PKW´s am letzten Wochenende von Rauenberg aus in Richtung Worms. Nach einer Fahrzeit von knapp 45 Minuten nahmen wir die Jugendherberge in Besitz. 14 Jungs und 9 Mädchen im Alter von 7 bis 16 Jahren wurden auf die Zimmer verteilt, welche alle mit eigener Dusche und WC ausgestattet waren. Schnell kam das Gepäck in die Zimmer, die Betten überziehen, bevor wir uns über das leckere Abendbuffet hermachen konnten. Nach dem Abendessen wurde ausgepackt und die Umgebung des Hauses in Augenschein genommen. Da einige "Neuzugänge" dabei waren, starteten wir unser Programm mit einem lustigen Spieleabend, bei dem unter anderem Namensspiele aber auch die Reise nach Jerusalem sowie das "Kotzende Känguru" nebst "Waschmaschine" und "Toaster" nicht fehlen durfte. Um 22 Uhr begaben sich dann alle zur Nachtruhe, nur die Betreuer arbeiteten noch das Programm für die nächsten beiden Tage aus.

Weiterlesen: Jungmusiker bei den Nibelungen

Die Big-Boppers spielen Samstags und Montags.
Die Big-Boppers spielen Samstags und Montags.
Sonntags gibt es Blasmusik u.a. mit den Polkabuwen.
Sonntags gibt es Blasmusik u.a. mit den Polkabuwen.

Seit der Gründung des Fördervereins vor 13 Jahren unterstützen wir die Jugendarbeit des Musikvereins 1912 Rauenberg e.V. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihren Besuch in unserem Zelt beim Woischlauch.

Was gibt es Neues in diesem Jahr!

Am Kerwe Samstag und Montag werden ab 19:00 Uhr die Big-Boppers zur Unterhaltung aufspielen. Eine Band die alle Größen der 70er und 80er Jahre drauf hat. Am Sonntag wird ab 16 Uhr Blasmusik vom Feinsten geboten. Ab 19:00 Uhr werden uns die Pälzer Polkabuwe unterhalten.

Ein beliebter Treffpunkt war in den letzten Jahren unsere Sekt- und Wein-Bar. In diesem Jahr ist dieser vor dem Zelt.Neben den altbewährten Getränken kredenzen wir von Rauenberger Winzern eine Auslese an Weinen. Auch kleine Snacks werden angeboten, sowie das eine oder andere Likörchen..

An Speisen und Getränken darf es natürlich nicht fehlen. Neben dem Altbewährten werden wir am Sonntag zur Mittagszeit Rindfleisch mit Meerrettich und Salzkartoffeln anbieten und am Montag ab 11:00 Uhr natürlich unsere Schlachtplatte.

Für die Schleckermäulchen unter den Besuchern bietet unsere Jugendabteilung am Sonntag und Montag ab 13.00 Uhr Kaffee und Kuchen im Zelt an.

Also auf geht’s schau ma mal in die Musikerklause.

Die Vorstandschaft