Spende der Sparkasse Heidelberg für die Bläser AG

Übergabe der Spende an die Mitwirkenden der Bläser AG
Übergabe der Spende an die Mitwirkenden der Bläser AG

Übergabe der Spende an die Mitwirkenden der Bläser AG

Die Sparkasse Heidelberg hat dem Musikverein 1912 Rauenberg e.V. für dessen Bläser AG. mit der Mannabergschule Rauenberg zusammen 2000 Euro gespendet. Lilly an der Klarinette, Johannes am Altsaxophon und Fabian an der Posaune zeigten in der Rauenberger Sparkassenfiliale gerne eine kleine Kostprobe ihres musikalischen Könnens und Sparkassen-Filialdirektor Mathias Stegmaier sagte angesichts der jungen motivierten Musiker, dass diese Unterstützung sicher gut aufgehoben sei. Im letzten Jahr wurde die Bläser AG, die in der Mannabergschule von Konrektorin Ulrike Förderer geleitet und von Jugendteamleiterin Silke Sieber betreut wird, ins Leben gerufen. Inzwischen haben über ein Dutzend Dritt- und Viertklässler großen Spaß am gemeinsamen Musizieren in der Schule und parallel dazu erhalten die Jugendlichen einmal in der Woche bei Lehrern des Musikvereins Einzelunterricht. Aber auch bei allen Aktivitäten der MV Jugend sind die Jugendlichen mit eingebunden. Der Vorsitzende des Musikvereins 1912 Rauenberg, Helmut Spannagel brachte noch einmal seine Freude über diese Spende zum Ausdruck. Die Sparkassenspende wird für neue Instrumente verwendet.

Gemeinsames Musizieren mit großem Spaß und von Anfang an

Die Bläser AG in der Mannabergschule vom Musikverein trägt längst Früchte und wurde nun von der Sparkasse Heidelberg mit 2000 Euro finanziell unterstützt. Fabian, Lilly und Johannes (v.l.) hatten ihre Instrumenten mitgebracht, Helmut Spannagel, Sparkassen-Filialdirektor Mathias Stegmaier, Konrektorin Ulrike Förderer, Silke Sieber, Sparkassen-Filialleiterin Sybille Obers und Kundenberaterin Barbara Becker freuen sich, dass das Zusammenspiel Früchte trägt.