Am Samstag, den 28.09.2019 bietet der Musikverein für ALLE, die gerne ein Instrument erlernen möchten - egal welchen Alters - eine Infoveranstaltung in den Proberäumen unterhalb der Kulturhalle an.

Eingeladen ist Jeder der Interesse hat ein Instrument zu erlernen, bereits spielt, wieder einsteigen will oder Freude daran hat miteinander zu musizieren.

Zwischen 11.00 Uhr und 12.30 Uhr stehen Ihnen unsere Musiker und Ausbilder gerne zur Verfügung. Es kann nach Herzenslust ausprobiert werden.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Fotos © Ildiko Olah
Fotos © Ildiko Olah

Wettschätzen zu Gunsten unserer Jugendausbildung

Durch die besondere Pflege unseres langjährigen fördernden Mitgliedes Wendelin Huber konnte ein Prachtexemplar von Kürbis heranwachsen. Diesen können sie an Kerwe in unserem Zelt nicht nur bestaunen, sondern sie können sein Gewicht schätzen und dabei noch etwas gewinnen.

Zu Gunsten unserer Jugend werden wir ein Wettschätzen veranstalten.

Für den Betrag von 1,00 EUR pro Schätzung können Sie hieran teilnehmen.

Was wiegt der Kerwekürbis 2019? Besuchen Sie uns in unserem Zelt und machen Sie mit. Es gibt tolle Preise zu gewinnen.

  1. Preis: Ein Ständchen der Kapelle nach Wunsch (Gesamt-, Jugend-, oder Vororchester)
  2. Preis: VIP Karten (2 Personen) für unser Konzert am 08.12.2019 in der Kulturhalle mit Verzehrgutschein
  3. Preis: Ein Weinpräsent

Die Ziehung der Preise findet am Montag dem 14.10.2019 um 20.00 Uhr in unserem Zelt statt!

Viel Erfolg!

Fotos © Ildiko Olah
Fotos © Ildiko Olah
Fotos © Ildiko Olah
Fotos © Ildiko Olah

Bereits zum dritten Mal konntet sich das Jugendorchester des Musikvereins 1912 Rauenberg e.V. unter der Leitung von David Lagas auf dem Ihlehof präsentieren. Vor gut besuchtem Haus wusste unsere Jugend mit einem umfagreichen Repertoire die Gäste gekonnt zu unterhalten.

Gerne kommen wir auch im nächsten Jahr wieder.

Für die uns übergebene Spende dürfen wir uns recht herzlich bedanken.

 

Als fester Bestandteil im Terminplan des Musikvereins stand der Umzug für die Gesamtkapelle am zweiten Sonntag im September in Malschenberg an. Bei zünftiger Marschmusik wurde unter der Leitung von David Lagas für die trotz des mäßigen Wetters gekommenen Besucher aufgespielt.

Foto © Ildiko Olah
Foto © Ildiko Olah

Nachdem wir an der alla hopp!-Anlage angekommen waren bezogen wir zunächst unser Basislager. Nach kurzer Einweisung durften die Kids sich auf der Anlage austoben und sich gegenseitig beschnuppern. Pünktlich um 12.00 Uhr trafen sich Alle am Basislager, wo mit den mitgebrachten Speisen und Getränken ein zünftiges Picknick veranstaltet wurde. Nachdem sich alle ausgiebig mit dem mitgebrachten Fingerfood gestärkt hatten, ging es auch schon wieder weiter, um den Rest der Anlage zu erkundigen. Aufgrund der Hitze waren natürlich der Wasserspielplatz und das Elsenz-Ufer für viele eine tolle Abkühlung. Unter den wachsamen Augen des Jugendteams konnte man sich hier bis zur Heimfahrt noch einmal so richtig austoben.

Weiterlesen: Ferienspaß in der alla hopp!-Anlage in Sinsheim